Warenkorb

Du brauchst:

– Hähnchenbrustfilets
– luftgetrockneter Schinken, z.B. Parmaschinken oder Serranoschinken
– Frische Salbeiblätter
– Pfeffer
– Salz

So geht’s:

1. Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, waagerecht halbieren und etwas platt klopfen, salzen
2. Schinkenscheiben falten und gemeinsam mit einem Salbeiblatt und mit Hilfe eines Zahnstochers auf dem Hähnchenfilet fixieren
3. Den Grillrost leicht einfetten oder mit einer Kartoffel abreiben
4. Die Hähnchenfilets auflegen und zuerst von der nicht belegten Seite 4-5 Minuten grillen
5. Wenden und ca 2-3 Min. auf der belegten Seite grillen

Als Beilage empfehlen wir einen Wildkräutersalat mit einer leichten Senf-Honig-Vinaigrette!